Chronik

23.April

Frühlingskonzert

Unser heuriges Frühjahrskonzert stand ganz unter dem Motto "Welt der Märsche". Daher wurden Märsche aus verschiedenen Nationen dem Publikum vorgetragen. Märsche aus Russland, Italien, Amerika, Belgien und natürlich Österreich wurden vom Zuhörer mit viel Applaus belohnt.

18.Juni

Frühschoppen Feuerwehrfest Asparn

08. Juli

Dämmerschoppen beim ÖKB Grillfest

Der Dämmerschoppen beim Grillfest des ÖKB ist mittlerweile schon Tradition.

 28.Juli

Ferienspiel

Beim Ferienspiel durften unsere jungen Teilnehmer eine geführte Schnitzeljagt,auf der Suche nach dem Notendieb,durch Langenrohr machen. Bei verschiedenen Stationen mussten Musik-Rätzel gelöst und der nächste Hinweis gesucht werden. Die Kinder hatten sehr viel Spaß dabei.
 13.August

Musikfest

Die Messe und der Frühschoppen unseres Musikfestes wurden vom Musikverein Sitzenberg-Reidling gestaltet. Das schöne Wetter und die kulinarischen Leckerbissen lockten zahlreiche Besucher in den Musigarten. Am Abend spielten die Tulbinger Weißbacher Musikanten für Sie auf.
20.August Fischerfest
27.August

Musik im Walde

Wir durften heuer in Mitterndorf bei "Musik im Walde"  den Spätschoppen gestalten. Diese Veranstaltung, die vom Musikverein Michelhausen organisiert wird, war sehr gut Besucht und es war ein wunderschöner Abend in einem stilvollem Rahmen.

23.September

Marschwertung

Die Marschwertung fand in Leobendorf statt. Wir konnten in der Wertungsstufe "E" 88 Punkte erreichen.

 26.November

Konzertwertung

Wir konnten in der Wertungsstufe "A" 89,95 erreichen.
10.Dezember

Adventzauber

29.und 30. Dezember

Neujahrblasen

24. April

Frühjahrskonzert

Unser heuriges Frühjahrskonzert stand im Zeichen unseres 10 jährigen Bestandjubiläums. Aus diesem Anlass wurden Konzertstücke aus allen Frühlingskonzerten der letzten Jahre vorgetragen. Der "San Carlo Marsch" wurde in der Gründungsbesetzung und der heutigen Musikerbesetzung gespielt. Hier konnte man besonders gut die Entwicklung der letzten Jahre hören. Es konnte auch eine Festschrift erworben werden.

11. Juni

Firmung

09. Juli

Ferienspiel

Das Ferienspiel wurde heuer im neuen Pfarrzentrum gemeinsam mit dem KIKIKO und CHORisma abgehalten. Es konnten die Kinder in jeden der drei musikalischen Vereine hineinschnuppern und einige Musikstücke erlernen.Zum Schluss wurden diese von Allen gemeinsam dargeboten.

14. August

Musikfest

Unsere Blasmusik ist heuer 10 Jahre alt. Aus diesem Anlass wurden beim Musikfest nach der Messe im Zuge eines Festaktes einige Gründungsmitglieder geehrt. Bei prächtigem Augustwetter gestaltete der Musikverein Grafenwörth die Feldmesse und führte durch den anschließenden Frühschoppen. Als Ehrengäste konnten Bezirkshauptmann Mag. Andreas Riemer, Landesobmann des NÖ Blasmusikverbandes Dr. Peter Höckner , Bezirksobmann der BAG Tulln-Korneuburg Bernhard Hilbinger, Bürgermeister Leopold Figl und viele mehr begrüßt werden. Den Abend ließen die Tulbinger Weissbacher Musikanten stimmungsvoll ausklingen.

18. September

Bauernmarkt

25. September

Marschwertung

Das Bezirksmusikfest fand heuer anlässlich des 50. Geburtstages der Blasmusik Atzenbrugg-Heiligeneich in Atzenbrugg statt. Bei herrlichem Wetter nahmen 23 Musikkapellen bei der Marschwertung teil. Im Schlosspark gab es köstliche Schmankerl und der Abend klang mit guter Musik vom "Viera Blech" aus. Wir konnten mit 89 Punkten einen "Sehr guten" Erfolg erreichen.

16.Oktober

Swinging Oktober

Zum ersten Mal präsentierte die "Longtube Swingband" ihre Musik bei einem bunten Abend im Gemeindesaal. Es wurde ein abwechslungsreiches Programm aus  Unterhaltungs- und Tanzmusik gespielt.

20. November

Konzertmusikbewertung

Für die Darbietung unserer Wertungsstücke „A Little Suite for Winds“ und „Blue Air“ erhielten wir 90,08 Punkte.

11.November

Adventzauber

29. Dezember

Neujahrblasen in Langenschönbichl und Neusiedl

30. Dezember

Neujahrblasen in Langenrohr

22. Februar

Ensemblekonzert im Pfarrsaal

Erstmalig wurde ein Ensemblekonzert abgehalten. Verschiedene Gruppen durften ihr Können einem sehr aufmerksamen Publikum darbringen. Die Bastelrunde der Kirche lud anschließend zu einem Imbiss ein.
15. März

Kammermusiktag in Tulbing

„Laro Brass“ und „Saxbomb“ nahmen heuer wieder bei dieser Veranstaltung teil. Das junge Ensemble „Laro Netten“ musste krankheitsbedingt kurzfristig absagen.
26. April

Frühjahrskonzert

Auch heuer wurde unser bereits traditionelles Frühjahrskonzert im Gemeindesaal abgehalten. Den ersten Teil durfte die Jugend unter der Leitung von Monika Blaschke gestalten. Nach der Pause begeisterte die Blasmusik Langenrohr unter der Leitung von Gerold Wagerer das Publikum.
23. Mai Spätschoppen FF Langenrohr
30. Mai Abschnittsbewerbe der Feuerwehren in Langenschönbichl
28. Juni

ÖKB Bezirkstagung

Nach dem Zusammentreffen der verschiedenen Ortsgruppen des ÖKB  am Sportplatz in Langenrohr marschierten wir gemeinsam zum Gemeindesaal. Im Gemeindesaal wurden dann der Festakt und die Ehrungen abgehalten.
16. August

Musikfest

Da das neue Marterl am Kirchenparkplatz am selben Tag eingeweiht wurde, fand heuer keine Feldmesse statt. Durch den Frühschoppen führte der Musikverein Sankt Andrä Wördern. Am Nachmittag präsentierte das „Laro Saxbomb“ ihr Können und am Abend spielte wieder die „Kloane Partie“ auf.
19. September

Marschmusikwertung in Tulbing

Wir konnten in der Wertungsstufe „E“ mit der Kürfigur „Tetris“ mit 89 Punkten einen „Sehr guten Erfolg“ erzielen.
20. September Spätschoppen Bauernmarkt Langenrohr
22. November

Konzertmusikbewertung

Mit 91,17 Punkten in der Wertungsstufe „A“ konnten wir unser bisher bestes Ergebnis erzielen.
06. Dezember

Adventzauber

Heuer besuchte uns sogar der Nikolaus
29. und 30. Dezember Neujahrblasen
09. März

Kammermusiktag in Königstetten

Heuer nahmen wieder zwei Ensembles teil. LaroBrass und Saxbomb.
27. April

Frühlingskonzert

Unser alljährliches Frühlingskonzert im Gemeindesaal wurde sehr gut besucht. Die Blasmusikjugend gestaltete den 1. Teil und nach der Pause durfte die Blasmusik Langenrohr das Publikum begeistern.
22. Juni Frühschoppen beim Feuerwehrfest in Asparn
03. August

Frühschoppen in Zwentendorf

Da im Vorjahr der Musikverein Zwentendorf den Frühschoppen bei unserem Musikfest spielte, durften wir heuer beim Fest in Zwentendorf den Frühschoppen am Sonntag gestalten
17. August

Musikfest

Bei ziemlich frischen Temperaturen wurde eine Feldmesse abgehalten. Die Blasmusik Heiligeneich führte durch den Frühschoppen und machte bei angenehmeren Mittagstemperaturen gute Stimmung im Festzelt. Durch den Nachmittag führten uns "Andy und Herbert" und am Abend spielte noch die "Kloane Partie" auf.
21. September

Marschmusikwertung in Königstetten

Heuer traten wir das erste Mal in der Wertungsstufe "E" an und konnten mit 90 Punkten einen "Sehr guten" Erfolg erzielen. Als Kürfigur wurde eine Polonaise einstudiert.
28. September

Eröffnung Pfarrheim

Das neue Pfarrzentrum wurde feierlich eröffnet und gesegnet.
26. Oktober

Eröffnung Bauhof

Der neue Bauhof der Gemeinde Langenrohr wurde gesegnet und seiner Bestimmung übergeben. Wir durften die heilige Messe und den Frühschoppen mitgestalten.
23. November

Konzertmusikbewertung

Bei der Konzertwertung in Grafenwörth konnten wir 89,17 Punkte erreichen.
29. und 30. Dezember Neujahrblasen
10.März

Kammermusiktag in Sieghartskirchen

Zum 2. mal nahm das Laro Brass Quartett am Kammermusiktag teil, für Laro SaxBomb war es eine Premiere
21. April

Frühjahrskonzert

Auch heuer wurde unser bereits traditionelles Frühjarskonzert im Gemeindesaal abgehalten. Der erste Teil wurde von der Musikjugend unter der Leitung von Frau Monika Blaschke gestaltet.
01. Juni Heuer wurde ein Kirchenkonzert von Frau Maria Hofstetter organisiert. Es wirkten verschiedene Chöre, Ensembles und Gruppen mit. Es war ein sehr schöner musikalischer Abend im Rahmen der “ Langen Nacht der Kirchen“.
06. Juli Spätschoppen beim ÖKB Grillfest
18. August

Musikfest

Heuer wurde wieder eine Feldmesse abgehalten, die sehr zahlreich besucht wurde. Die Messe sowie den Frühschoppen gestaltete der Musikverein Zwentendorf. Bei herrlichem Wetter konnten wir viele Musikfreunde bewirten.  Ab 17:00 Uhr gab es zum ersten Mal Steckerlfische auf dem Speiseplan.Es war unser bisher erfolgreichstes Musikfest.
22. September Bei der Marschmusikwertung in Sieghartskirchen konnten wir in der Stufe „C“ mit 75 Punkten einen „Ausgezeichneten Erfolg“ erreichen.
24. November Die Konzertmusikbewertung wurde auch heuer in Grafenwörth abgehalten. Wir konnten in der Stufe „A“ 89,58 Punkte erreichen.
07. Dezember Der Adventzauber wurde im Musi-Garten vor dem Musikheim abgehalten .                    Leider war es sehr windig. Der Kirchenchor, Corisma und die Kinder aus dem Kindergarten1 sowie Ensembles der Blasmusik brachten wunderschöne Adventlieder dar.
29. 30. Dezember Neujahrblasen
15. April

Frühjahrskonzert

Im Gemeindesaal wurde unser bereits traditionelles Frühjahrskonzert abgehalten. Mit dem  Kirchenchor brachten wir gemeinsam das Lied vom Gefangenenchor aus der Oper Nabucco dar.

03. Mai

Der Festakt zur Eröffnung der Bioethanol-Anlage Pischelsdorf wurde von uns feierlich umrahmt.

01. Juni

Herr Johannes Ehmbacher organisierte zum letzten Mal das Konzert zur „Langen Nacht der Kirchen“.

07. Juli Spätschoppen beim ÖKB Grillfest
19. August

Musikfest

Unser 2. Musikfest wurde bei Kaiserwetter im Musi-Garten abgehalten. Durch den Frühschoppen führte der Musikverein Gablitz. Zahlreiche Gäste durften von den Musikern bewirtet werden.

16. September Spätschoppen anlässlich des 25. Bauernmarktes Langenrohr
23. September

Bei der Marschmusikwertung in Rust konnten wir mit 70 Punkten in der Stufe „C“ einen Sehr guten Erfolg erreichen.

13. Oktober Eröffnung Josef Reither Museum
18. November

Die Konzertmusikbewertung wurde heuer in Grafenwörth abgehalten. Wir konnten in der Stufe „A“ 87,92 Punkte erreichen.

23. November

Gemeinsam mit dem Musikverein Michelhausen durften wir die Eröffnung vom Bahnhof Tullnerfeld mitgestalten.

01. Dezember

Der Adventzauber wurde zum ersten Mal im Musi-Garten vor dem Musikheim mit großem Erfolg abgehalten.

29./30. Dezember Neujahrblasen
10. April

Frühlingskonzert

Das Frühlingskonzert wurde wie jedes Jahr vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen. Durch das Konzert führten heuer die Musiker selbst. Die Stücke wurden von Herbert Wastian und Gerold Wagerer dirigiert. Bei einem kleinen Imbiss konnten die Gäste den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.

02. Juni Einweihung des Fischermarterl in Langenschönbichl
17. Juli Frühschoppen beim Dorffest in Zöfing
14. August

Einweihung des Musikheimes mit anschließendem Musikfest

Das ehemalige Postgebäude wurde 2010 der Blasmusik Langenrohr als Musikheim zur Verfügung gestellt. Da die Räumlichkeiten nicht in ihrer ursprünglichen Form verwendet werden konnten, war ein Umbau notwendig. Im Mai 2010 wurde mit den Umbauarbeiten begonnen. Die Fenster wurden getauscht, Wände versetzt, WC-Anlagen installiert, Böden verlegt, Wände und Fassade gemalt und vieles mehr. In ca. 2500 freiwillig geleisteten Arbeitsstunden (besonders viele wurden von Jürgen Friedrich geleistet) wurde der Traum vom eigenen Musikheim war. Am 21. Juli 2011 war es dann soweit. Die erste Probe konnte im neuen Musikheim abgehalten werden.Die Einweihung des Musikheimes wurde von Herrn Pfarrer Aichinger im Rahmen einer Festmesse durchgeführt. Dazu durften wir zahlreiche musikbegeisterte Gemeindebürger sowie folgende Festgäste begrüßen:
  • Bezirkshauptmann Mag. Andreas Riemer
  • Bürgermeister Leopold Figl
  • Vizebürgermeister Gerhard Figl
  • Gemeinderäte
  • Landesobmann des NÖBV Peter Höckner
  • Bezirkskassier Gregor Planche
  • sowie Vertreter befreundeter Musikkapellen
Im Anschluss an die Messe, die vom Langenrohrer Kirchenchor unter der Leitung von Mag. Johannes Embacher mitgestaltet wurde, erhielten einige Musiker Auszeichnungen für ihre Tätigkeiten. Musikheim-Verdienstabzeichen in Gold:
  • Jürgen Friedrich
  • Rolf Grübl
  • Gerhard Böck
  • Christoph Vojtech
  • Thomas Vojtech
  • Stefan Stummer
Musikheim-Verdienstabzeichen in Silber:
  • Karin Schnopp
  • Andreas Leckel
Ehrenmedaille in Bronze:
  • Gerhard Böck
Ehrenmedaille in Silber:
  • Gerold Wagerer
Ehrenmedaille in Gold:
  • Herbert Wastian
Ehrennadel  in Silber:
  • Herbert Wastian
  • Josef Leckel
Fördernadel in Silber:
  • Stefan Fischer
Nach den Festreden konnte das Musikheim feierlich eingeweiht und eröffnet werden. Durch den Frühschoppen beim anschließenden Musikfest führte die Musikkapelle Gablitz unter der Leitung von Kapellmeister Markus Wolkersdorfer. Beim Frühschoppen wurde auch der "Irrenhaus Marsch" vorgestellt, der von unserem Kapellmeisterstellvertreter Johannes Pius Schärfel eigens für die Langenrohrer Blasmusik komponiert wurde. Durch den Nachmittag führten "Herbert und Andi".
18. September

Marschmusikwertung in Kirchberg am Wagram

Mit 71,00 Punkten konnten wir einen Sehr guten Erfolg erzielen.

02. Oktober Frühschoppen bei der Firma Praskac
20. November

Konzertmusikbewertung in Tulln

Zum letzten Mal fand die Konzertmusikbewertung im Tullner Stadtsaal statt, da dieser im November abgerissen wurde. Wir konnten mit 90,33 Punkten in der Gruppe A unseren bisher besten Erfolg erzielen.

10. Dezember Adventzauber vor dem Gasthaus Neumer
29. - 30. Dezember Neujahrblasen
18. April

Frühjahrskonzert

Das dritte Frühjahrskonzert war sehr gut besucht. Das "Requiem for a Dream" wurde von Gerold Wagerer und Monika Blaschke extra für uns in mühevoller Kleinstarbeit arrangiert und vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen. Premiere hatte die "Kloane Partie" der Blasmusik Langenrohr, die nach der Pause zwei Stücke spielte. Durch das Programm führte Beate Figl. Im Anschluß an das Konzert ließen die Besucher den Nachmittag bei gemütlicher Plauderei ausklingen.

30. April 500er-Feier des SV Langenrohr
28. Mai Lange Nacht der Kirchen
11. Juni Eröffnung des Kindergarten II in Langenrohr
19. Juni Firmung in der Pfarrkirche Langenrohr
10. Juli ÖKB-Grillfest
14./15. August

1. Musikerausflug nach Maria Saal

Am 14.08. besichtigten wir nach einer lustigen Anreise die Burg Hochosterwitz. Abends wurden wir von Bürgermeister und Funktionären des Musikvereins begrüßt und zu einem Abendessen eingeladen. Am 15.08. durften wir anläßlich der Kräuterweihe die Kirchenbesucher musikalisch empfangen. Gemeinsam marschierten wir zur Festhalle Maria Saal, in der wir den Frühschoppen zum Musikfest gestalteten.

12. September Frühschoppen der FF-Baumgarten
16. September Die erste Probe der neu gegründeten Jugendblasmusik wird im Sitzungssaal der Gemeinde abgehalten. Teilnehmer: Chiara Gabriel, Julia Kainzbauer, Thomas Vojtech und Herbert Wastian
19. September

Marschmusikwertung in Würmla

Erstmals in der Geschichte der Marschmusikbewertung wurde diese Veranstaltung auf dem Rasen eines Sportplatzes abgehalten. Das Marschieren auf Rasen war für alle Beteiligten eine neue Herausforderung und wurde sehr gut bewältigt. Wir konnten mit 67,5 Punkten einen Ausgezeichneten Erfolg erzielen.

21. November

Konzertmusikbewertung in Tulln

Wir erreichten 85,33 Punkte
11. Dezember Adventzauber
29./30. Dezember Neujahrblasen
19. April Frühjahrskonzert
24. Mai Feierliche Fahnenweihe des ÖKB OV Langenrohr
26. Mai Gemeinsames Konzert mit der Musikschule Tulln
25. Juni Lange Nacht der Kirchen
28. Juni Frühschoppen am Campingplatz in Tulln
11. Juli Spätschoppen ÖKB-Grillfest
24. Juli

Ferienspiel der Marktgemeinde Langenrohr

Im Rahmen des ersten Ferienspieles konnten wir 28 Kinder im Gemeindesaal begrüßen. Instrumente wurden ausprobiert, Rasseln gebastelt und das Marschieren versucht. Ein Quiz im 1,2 oder 3 Stil wurde abgehalten. Zum Abschluss gab es noch Brote und Kuchen. Der 1. Versuch war ein voller Erfolg!

20. September

Marschmusikwertung in Tulln

Beim Antreten bei der Marschmusikbewertung in der Wertungsgruppe "B" erreichten wir einen ausgezeichneten Erfolg

11. Oktober Oktoberfest des SV-Langenrohr
22. November

Konzertmusikbewertung in Tulln

Hier konnten wir einen Sehr guten Erfolg erreichen.
29./30. Dezember

Neujahrblasen

Zum ersten Mal besuchten wir in kleinen Gruppen die Haushalte in den Ortschaften Langenrohr, Langenschönbichl, Neusiedl und Kronau. Wir wurden in allen Häusern herzlich empfangen und wir bedanken uns auf diesem Wege noch einmal für die Spenden.

26. April Frühschoppen anlässlich Einweihung des roten "XXX-Lutz Stuhles"
22. Mai Fronleichnamsprozession Langenrohr
25. Mai Frühschoppen FF Asparn
30. Mai Lange Nacht der Kirchen (Konzert mit Kirchenchor)
01. Juni Erstes Frühjahrskonzert der Blasmusik Langenrohr
26. Juni Entscheidung zur Anschaffung einer eigenen Blasmusiktracht
12. Juli Spätschoppen ÖKB-Grillfest
22. August

Spätschoppen im Rahmen der Heurigeneröffnung der Fam. Marschall in Langenschönbichl mit der "kloanen Partie der Blasmusik Langenrohr"

10. September

Musikalische Umrahmung anlässlich eines Bezirksparteitages mit Empfang für Landesrat Wolfgang Sobotka

21. September

Marschmusikwertung in Groß Weikersdorf

Beim erstmaligen Antreten bei einer Marschmusikbewertung in der Wertungsgruppe "B" erreichten wir einen Sehr guten Erfolg mit 63,5 von 70 möglichen Punkten.

05. Oktober Frühschoppen Oktoberfest GH Ehn Langenschönbichl
12. Oktober Frühschoppen anlässlich des Jubiläumsturnieres Langenschönbichl
19. Oktober Platzkonzert im Rahmen des Pfarrfestes Langenrohr
08. November Übergabe der neuen Tracht an alle MusikerInnen
23. November

Konzertmusikbewertung in Tulln mit erstmaliger öffentlicher Präsentation unserer neuen Vereinstracht. Beim zweiten Antreten war eine Verbesserung zum Vorjahr das große Ziel. Mit 89,1 Punkten konnten wir einen Sehr guten Erfolg erreichen.

29. November Adventzauber in Langenrohr vor dem GH Neumer
02. Juni Frühschoppen Fa. Leiner
10. Juni Fahrzeugsegnung und Frühschoppen FF Asparn
14. Juli Spätschoppen ÖKB-Grillfest
21. Juli Frühschoppen Kika Wien-Nord
05. August Frühschoppen Sportfest SV Langenrohr
02. September Fahrzeugsegnung und Frühschoppen FF Langenschönbichl
23. September Spätschoppen Bauernmarkt Langenrohr
30. September Frühschoppen Oktoberfest GH Ehn Langenschönbichl
06. Oktober Frühschoppen Fa. XXXLutz in Langenrohr
25. November

Konzertmusikbewertung in Tulln

Beim ersten Antreten konnte hier auf Anhieb ein Sehr guter Erfolg mit 88,8 von 100 möglichen Punkten erreicht werden.

01. Dezember Adventzauber in Langenrohr vor dem GH Neumer
24. Dezember Weihnachtsliederblasen in der Kirche Langenrohr
19. Jänner Allererste Probe im Gemeindesaal Langenrohr mit folgenden Musikern:
  • Astrid Jappel (Querflöte)
  • Agnes Köstlbauer (Querflöte)
  • Stefanie Koudela (Querflöte)
  • Nicole Wastian (Querflöte)
  • Dieter Brandstetter (Trompete)
  • Gerhard Böck (Tenorhorn)
Herbert Wastian war zu dieser Probe leider verhindert
07. April

Erster öffentlicher Auftritt im Rahmen einer Bürgerfeier der Gemeinde Langenrohr unter großem Interesse der Bevölkerung.

28. April

Die ersten Marschbücher wurden ausgegeben. Herbert Wastian hat in unnachahmlicher Art und mit viel persönlichem Einsatz ein mit Märschen, Polkas und Walzern prall gefülltes Marschbuch für jeden einzelnen Musiker zusammengestellt.

11. Juni

Erster Frühschoppen beim Sportfest in Langenrohr. Mit diesem Frühschoppen war nun etwas zur Wirklichkeit geworden, was bis dahin eigentlich nur ein Versuch war, nämlich die "BLASMUSIK LANGENROHR".

Damals spielten:

Trompete Dieter Brandstetter
Erwin Köstlbauer
Flügelhorn Herbert Wastian
Querflöte Astrid Jappel
Agnes Köstlbauer
Stefanie Koudela
Judith Spielauer
Nicole Wastian
Saxophon Beatrix Reisner
Tenorhorn Gerhard Böck
Schlagzeug Andreas Leckel
28. Juni

Anschaffung eines eigenen, kombinierten Schlagzeuges und einer Tuba durch die Gemeinde Langenrohr.

08. Juli

Spätschoppen beim ersten ÖKB-Grillfest im Kegelgarten des Gasthauses Griesmayer.

16. September

Spätschoppen im Rahmen des Langenrohrer Bauernmarktes. Damals spielten wir bereits mit 16 Musikerinnen und Musikern. Es war erstaunlich, dass in so kurzer Zeit bereits ein so großer Mitgliederstand erreicht werden konnte.

01. Oktober Frühschoppen beim ersten Oktoberfest des Gasthauses Ehn in Langenschönbichl.
28. November

Konstituierende Hauptversammlung der zu gründenden Blasmusik mit Wahl des ersten Vereinsvorstandes, Festlegung des zukünftigen Namens „BLASMUSIK LANGENROHR“, Erstellung der Vereinsstatuten, Festlegung der Vereinsanschrift und Festlegung des zukünftigen Probenlokales, welches die Gemeinde dankenswerter Weise mit dem Sitzungssaal weiterhin zur Verfügung stellte.

30. November

Vereinsgründungsanzeige bei der BH Tulln, Abgabe der Vereinsstatuten und Bestellung der ersten organschaftlichen Vereinsvertreter.

Dies waren

Gerhard Böck Vereinsobmann
Herbert Wastian Kapellmeister
Agnes Köstlbauer Kassierin
Astrid Jappel Schriftführerin
Karin Schnopp Beirat
Somit war die Blasmusik Langenrohr offiziell als Verein bei der Behörde gemeldet.
21. Dezember Erste Weihnachtsfeier der Blasmusik im Gasthaus Neumer